Kinderkissen Beratung
Für den gesunden Schlaf deines Kindes

Ratgeber & Kaufberatung

Wir zeigen dir die beliebtesten Kinderkissen

kissen-check-icon

Bis zu 17 Stunden pro Tag schlafen Babys und Kleinkinder. Der Schlaf dient dabei nicht nur zur Erholung – er fördert das Wachstum und auch das Wissen. So lässt das Kind im Schlaf den Tag und das Erlebte Revue passieren und übt das Sprechen, Laufen oder auch Schwimmen – bewusst oder unbewusst. Fehlt beim Schlafen der nötige Komfort, so können diese Prozesse unterbrochen werden. Daher ist es für die Kleinen wichtig, auf dem richtigen Kinderkissen zu schlafen.

Aber worauf muss man beim Kauf eines Kinderkopfkissens achten? Haben Kinder dieselben Bedürfnisse wie Erwachsene? Und ab wann benötigen Kinder ein Kissen? In unserem Vergleich für Kinderkissen haben wir die 5 besten Kissen dieser Kategorie gefunden und beantworten deine wichtigsten Fragen rund ums Thema.

Finde hier das passende Kopfkissen:

Die 5 besten Kinderkissen im Vergleich

kissen-check-icon

Produktbild*
TOP Marke
Badenia Bettcomfort Irisette Bambino Kinder-Kopfkissen,...
Julius Zöllner Kindersteppbett-Set Basic, Standard 100 by...
DER Vergleichssieger
Gesundheit Kinder Kissen für Bett Schlafen Hypoallergenic...
Kinderkissen Memory Schaum Kinder Kissen Hypoallergenic...
Premium-Kissen
Kissen Kind 40x60 - Bio-Baumwolle, Natürlicher Kapok,...
Kissen

Badenia Kinder-Kopfkissen

Kindersteppbett-Set

Gesundheit Kinder-Kissen

Hypoallergenic Kinderkissen

Bio Kopfkissen für Kinder

Bewertungen
auf amazon
115 Bewertungen
622 Bewertungen
308 Bewertungen
185 Bewertungen
29 Bewertungen
Maße L x B x H
60 x 40 x 5cm
60 x 40cm
39 x 25 x 3cm
weitere Größen erhältlich
48 x 31 x 4,5cm
weitere Größen erhältlich
60 x 40cm
weitere Größen erhältlich
Kissenfüllung
Atmungsaktive Megafil Füllung
Spiralhohlfaser aus Polyester
Hypoallergenic Memoryschaum
Gedächtnisschaum
Natürliche Kapok Hohlfaser
Bezugsmaterial
100% Baumwolle-Perkal
65% Baumwolle | 35% Polyester
Atmungsaktiver Bezug
Atmungsaktiver Bezug
Bio Baumwolle
Waschbar
Schadstoffgeprüft
Alter
2-5 Jahre
2-6 Jahre
2-5 Jahre
3-10 Jahre
3-6 Jahre
Vorteile
  • Deutsches Markenprodukt
  • Geeignet für Hausstauballergiker
  • Besonders weiche und bauschige Füllung
  • Kissen kann bis 60° gewaschen werden
  • Schadstofffrei-Garantie
  • Temperaturregulierend & atmungsaktiv
  • Leicht in der Pflege
  • Waschbar bis 60° C + Wäschetrockner-geeignet
  • Sehr strapazierfähig durch Versteppung Eigenschaft
  • Coolfoam Füllmaterial für hohen Komfort
  • Kann Feuchtigkeit schnell absorvieren
  • Optimale Stützfähigkeit für Kinder
  • Hochwertiger Airflow Kissenbezug
  • Staubmilben-resistent
  • Besonderes Kissendesign um den Kopf des Kindes ideal zu stützen
  • Atmungsaktiv & feuchtigkeitsregulierend
  • Zertifizierte Schaumstofffüllung
  • Für Allergiker empfohlen
  • 100% Naturmaterialien
  • Höhenverstellbar
  • Gute Wärmespeicherung
  • Wasserabweisende Faser, dadurch wird die Feuchtigkeit reguliert
  • Kann bei Qualitätsproblemen 5 Jahre lang kostenlos umgestaucht werden
Preis
18,95 EUR
29,76 EUR
32,95 EUR
32,99 EUR
32,29 EUR
37,99 EUR
Preis nicht verfügbar
Vergleichsbericht
TOP Marke
Produktbild*
Badenia Bettcomfort Irisette Bambino Kinder-Kopfkissen,...
Kissen

Badenia Kinder-Kopfkissen

Bewertungen
auf amazon
115 Bewertungen
Maße L x B x H
60 x 40 x 5cm
Kissenfüllung
Atmungsaktive Megafil Füllung
Bezugsmaterial
100% Baumwolle-Perkal
Waschbar
Schadstoffgeprüft
Alter
2-5 Jahre
Vorteile
  • Deutsches Markenprodukt
  • Geeignet für Hausstauballergiker
  • Besonders weiche und bauschige Füllung
  • Kissen kann bis 60° gewaschen werden
  • Schadstofffrei-Garantie
Preis
18,95 EUR
Amazon*
Vergleichsbericht
Produktbild*
Julius Zöllner Kindersteppbett-Set Basic, Standard 100 by...
Kissen

Kindersteppbett-Set

Bewertungen
auf amazon
622 Bewertungen
Maße L x B x H
60 x 40cm
Kissenfüllung
Spiralhohlfaser aus Polyester
Bezugsmaterial
65% Baumwolle | 35% Polyester
Waschbar
Schadstoffgeprüft
Alter
2-6 Jahre
Vorteile
  • Temperaturregulierend & atmungsaktiv
  • Leicht in der Pflege
  • Waschbar bis 60° C + Wäschetrockner-geeignet
  • Sehr strapazierfähig durch Versteppung Eigenschaft
Preis
29,76 EUR
32,95 EUR
Amazon*
Vergleichsbericht
DER Vergleichssieger
Produktbild*
Gesundheit Kinder Kissen für Bett Schlafen Hypoallergenic...
Kissen

Gesundheit Kinder-Kissen

Bewertungen
auf amazon
308 Bewertungen
Maße L x B x H
39 x 25 x 3cm
weitere Größen erhältlich
Kissenfüllung
Hypoallergenic Memoryschaum
Bezugsmaterial
Atmungsaktiver Bezug
Waschbar
Schadstoffgeprüft
Alter
2-5 Jahre
Vorteile
  • Coolfoam Füllmaterial für hohen Komfort
  • Kann Feuchtigkeit schnell absorvieren
  • Optimale Stützfähigkeit für Kinder
  • Hochwertiger Airflow Kissenbezug
  • Staubmilben-resistent
Preis
32,99 EUR
Amazon*
Vergleichsbericht
Produktbild*
Kinderkissen Memory Schaum Kinder Kissen Hypoallergenic...
Kissen

Hypoallergenic Kinderkissen

Bewertungen
auf amazon
185 Bewertungen
Maße L x B x H
48 x 31 x 4,5cm
weitere Größen erhältlich
Kissenfüllung
Gedächtnisschaum
Bezugsmaterial
Atmungsaktiver Bezug
Waschbar
Schadstoffgeprüft
Alter
3-10 Jahre
Vorteile
  • Besonderes Kissendesign um den Kopf des Kindes ideal zu stützen
  • Atmungsaktiv & feuchtigkeitsregulierend
  • Zertifizierte Schaumstofffüllung
  • Für Allergiker empfohlen
Preis
32,29 EUR
37,99 EUR
Amazon*
Vergleichsbericht
Premium-Kissen
Produktbild*
Kissen Kind 40x60 - Bio-Baumwolle, Natürlicher Kapok,...
Kissen

Bio Kopfkissen für Kinder

Bewertungen
auf amazon
29 Bewertungen
Maße L x B x H
60 x 40cm
weitere Größen erhältlich
Kissenfüllung
Natürliche Kapok Hohlfaser
Bezugsmaterial
Bio Baumwolle
Waschbar
Schadstoffgeprüft
Alter
3-6 Jahre
Vorteile
  • 100% Naturmaterialien
  • Höhenverstellbar
  • Gute Wärmespeicherung
  • Wasserabweisende Faser, dadurch wird die Feuchtigkeit reguliert
  • Kann bei Qualitätsproblemen 5 Jahre lang kostenlos umgestaucht werden
Preis
Preis nicht verfügbar
Amazon*
Vergleichsbericht

Letzte Aktualisierung am 1.12.2021 / *Affiliate Links / Produktbilder von Amazon

kissen-check-icon

Ausführliche Vergleichsberichte der 5 Kinderkissen

Letzte Aktualisierung am 1.12.2021 / *Affiliate Links / Produktbilder von Amazon

Das Irisette Bambino Kinderkissen kommt im idealen 40x60 cm Maß und wurde speziell für Kinder entwickelt. Die Füllung besteht aus atmungsaktiver, entnehmbarer Hohlfaser, der Bezug reiner Baumwolle und kann bei 60°C in der Maschine gewaschen werden. Das Kissen wurde nach Öko-Tex Standard 100 geprüft und für schadstofffrei befunden. Durch die atmungsaktive Hohlfaserfüllung und den waschbaren Baumwollbezug eignet sich das Kissen gut für Allergiker.

Zusammengefasste Erfahrungen zu diesem Produkt:

  • Preis/Leistung sehr gut
  • Kind schwitzt weniger am Kopf
  • gute Unterstützung von Kopf und Nackenbereich
  • Größe ist ideal
  • perfekt zum Umsteigen vom Babykissen auf ein normales
  • gute Luftregulierung

Unser Fazit: Das Kinderkopfkissen von Badenia überzeugt in vielerlei Hinsicht: die Füllung ist entnehmbar und somit kann man die Höhe des Kopfkissens nach Belieben regulieren, das Kind schwitzt deutlich weniger am Kopf und der Bezug ist waschbar. Den Preis finden wir absolut gerechtfertigt.

Letzte Aktualisierung am 1.12.2021 / *Affiliate Links / Produktbilder von Amazon

Das Kopfkissen und die Decke des Sets von Julius Zöllner mit den Maßen 100x135 und 40x60 cm eignen sich perfekt für Babys und Kleinkinder. Sowohl Kopfkissen und Steppdecke können bei bis zu 60°C gewaschen werden und sind auch trocknertauglich. Die Füllung besteht aus silikonisierten Spiralhohlfasern und hat ein ideales Wärmehaltevermögen, ist atmungsaktiv und hat eine gute Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung. Garantiert schadstofffrei durch Öko-Tex Standard 100 Siegel.

Zusammengefasste Erfahrungen zu diesem Produkt:

  • ganzjährlich verwendbar
  • atmungsaktiv und temperaturausgleichend
  • strapazierfähig und pflegeleicht
  • geeignet für Waschmaschinen und Trockner
  • Kissenhöhe ideal für Babys
  • hochwertiges Produkt

Unser Fazit: Kunden sind begeistert von dem flachen Kissen, das ideal für Babys ist und generell mit dem gesamten Set, das in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Hier handelt es sich um ein hochwertiges Produkt, das Sommer wie Winter nutzbar sowie weich und kuschelig ist. Für Kissen und Decke finden wir der Preis durchaus in Ordnung.

Letzte Aktualisierung am 1.12.2021 / *Affiliate Links / Produktbilder von Amazon

Das Kinderkissen von Sikaini aus Memoryschaum hat eine ergonomische Form, passt sich so dem Nacken und Kopf des Kindes an und sorgt für eine angenehme Druckentlastung der Wirbelsäule im Schlaf. Der spezielle Coolfoam-Gedächtnisschaumstoff ist besonders stabil, er wird bei kalten Temperaturen nicht zu hart oder zu weich wenn es im Sommer heiß ist. Das Kopfkissen für Kinder von 2-5 Jahren ist atmungsaktiv und verfügt über ein gutes Temperatur- und Feuchtigkeitsmanagement. Der Kissenbezug ist hypoallergen, abnehmbar und kann in der Waschmaschine gewaschen werden.

Zusammengefasste Erfahrungen zu diesem Produkt:

  • Kind schläft viel ruhiger und die Nacht durch
  • Größe und Höhe sind optimal
  • etwas weicher als ein Memory-Schaum-Kissen für Erwachsene und somit optimal für Kinder
  • gute Passform, verrutscht im Schlaf nicht
  • für Seiten- und Rückenschläfer sehr gut geeignet

Unser Fazit: Die ergonomische Form des Kissens sowie der Memory-Schaum unterstützen die gesunde Entwicklung der Wirbelsäule im Schlaf, was bei Kindern besonders wichtig ist und Fehlbildungen vorbeugen kann. Kunden betonen zudem, dass ihre Kinder dank des Kissens besser schlafen und auch durchschlafen. Zwar ist dieses Modell etwas teurer als andere Kinderkissen, durch seine ergonomische Form und die gute Qualität ist der Preis aber absolut gerechtfertigt.

Letzte Aktualisierung am 1.12.2021 / *Affiliate Links / Produktbilder von Amazon

Das zweite Produkt von Sikaini unseres Kinderkissen-Vergleichs besitzt eine ebenmäßige Oberfläche und ist generell flacher als das wellenförmige Modell. Es ist für Kinder von 3-10 Jahren konzipiert und gibt dank seines Memory-Schaums den idealen Halt für Kopf und Nacken. Schaumkern und Kissenbezug sind atmungsaktiv und regulieren Feuchtigkeit und Wärme, der Bezug ist bei 30°C waschbar.

Zusammengefasste Erfahrungen zu diesem Produkt:

  • Kind schläft besser und die Nacht durch
  • sehr gute Qualität
  • empfehlenswert für Allergiker
  • gut geeignet für Seiten- und Rückenschläfer
  • optimale Höhe
  • weich mit angenehmer Stützkraft

Unser Fazit: Kinder finden dieses Kissen sehr bequem und kuschelig. Es ist weder zu hart, noch zu weich und ermöglicht einen ruhigeren und durchgehenden Schlaf. Obwohl dieses Kissen etwas teurer ist, sind die Kunden mit dem Preis-Leistungsverhältnis zufrieden.

Letzte Aktualisierung am 1.12.2021 / *Affiliate Links / Produktbilder von Amazon

Das vegane Kinderkopfkissen von Minky Mooh mit den Maßen 40x40 cm wird aus 100% natürlichen Materialen gefertigt: Die Füllung besteht aus Pflanzendaune – Kapok – und der waschbare Bezug aus Bio-Baumwolle, beide nach Öko-Tex Standard 100 zertifiziert. Die Füllung ist entnehmbar, so kann die Höhe des Kissens individuell angepasst werden. Durch die Kapokfasern ist das Kissen besonders atmungsaktiv und wärmehaltend. Milben, Schimmelpilze und Motten werden durch die wasserabweisende Wachschicht und den Bitterstoffen in der Fasern ferngehalten.

Zusammengefasste Erfahrungen zu diesem Produkt:

  • eignet sich hervorragend als Stillkissen
  • durch die weichen Fasern ist es prima form- und anpassbar
  • raschelt nicht, geruchsneutral
  • stützt den Kopf des Kindes auf angenehme Weise
  • sehr bequem

Unser Fazit: Wer sehr viel Wert auf ausschließlich natürliche Materialien beim Kopfkissen seines Kindes legt, ist hier genau richtig beraten. Besonders praktisch an diesem Kissen ist die herausnehmbare Füllung, zudem eignet es sich auch für die Mutter in der Schwangerschaft oder als Stillkissen. Da alle verwendeten Materialien natürlich und 100% biologisch sind finden wir den Preis für dieses Kissen durchaus angemessen.

Inhalt

In 5 Schritten zum perfekten Kinderkissen

Hier ein paar nützliche Tipps für den Kauf von Kinderkissen

Vor dem Kauf eines Kissens für deinen Schützling gilt es einige Fragen abzuklären, und zwar:

  • Wofür wird das Kissen verwendet?

    Je nach Verwendungszweck kommen verschiedene Kissen in Frage.
    Soll es als Kopfkissen dienen, sind Höhe, Größe, Füllmaterial und Kissenbezug von großer Bedeutung. Je nach Alter brauchen zum Beispiel Babys bzw. Kleinkinder ein flaches, weiches Kissen, bei größeren Kindern kann das Kissen auch etwas höher und härter sein. Kinder mit Nacken- oder Rückenproblemen brauchen ein Kissen, das den Nacken angenehm stützt und die anatomisch korrekte Position der Wirbelsäule im Schlaf unterstützt. Wird das Kissen als Kuschelkissen verwendet, ist man bei der Wahl freier. Du solltest aber immer sicher gehen, dass das gewählte Kissen schadstofffrei ist.

  • Wie alt ist dein Kind?

    Wie schon erwähnt ist das Alter entscheidend bei der Wahl des Kopfkissens für dein Kind.
    Babys
    bis zu 18-24 Monate brauchen noch kein Kissen. In diesem Alter reicht noch der Babyschlafsack bzw. kein Kissen, da Kopf und Nacken allzu leicht überdehnt werden könnten. Kleinkinder bis zu vier Jahren benötigen ein flaches und vor allem weiches Kopfkissen. Hierfür eignen sich sogenannte Flachkissen.
    Ist dein Kind älter als 4 Jahre darf das Kissen auch etwas härter und/oder höher sein, je nach den Vorlieben und Bedürfnissen des Kindes.

  • In welcher Position schläft dein Kind am liebsten?

    Wie wir Erwachsene schlafen auch Kinder in einer bestimmten Position. Je nach bevorzugter Schlafposition kommen natürlich andere Kinderkopfkissen in Frage.
    Schläft dein Kind vorwiegend auf dem Bauch, empfiehlt sich ein weiches Flachkissen, z.B. mit Daunen-, Polyester-, oder Wattefüllung. Schläft dein Kind mehr auf der Seite oder dem Rücken darf das Kissen auch höher sein. Hier raten wir zu Füllungen, die das Kissen weich machen, da Kinder grundsätzlich gerne auf flauschigen Kissen schlafen. Bei Rücken- und Seitenschläfern kommen auch Nackenstützkissen mit Memory-Schaum-Füllung in Frage, je nachdem ob dein Kind gerne auf Kissen schläft, die nicht so schnell nachgeben.

  • Schwitzt dein Kind schnell?

    Wenn dein Kind im Schlaf schnell am Kopf schwitzt raten wir dir von Kissen mit Daunenfüllung ab, da diese die Wärme besonders gut speichern und Feuchtigkeit festhalten. Achte auf ein atmungsaktives Füllmaterial, das eventuell gewaschen werden kann wie z.B. Polyesterfasern oder Tierhaar, das Feuchtigkeit besonders gut ableitet. Auch der Kissenbezug sollte ebenso atmungsaktiv und bei hohen Temperaturen waschbar sein, um Milben vorzubeugen. Am besten verwendest du Bezüge aus 100% Baumwolle.

  • Leidet dein Kind an einer Hausstauballergie?

    Ist dem so, dann solltest du dich für ein waschbares Kissen entscheiden. Eine regelmäßige Reinigung des Kinderkissens und des Bezugs ist ein Muss bei Hausstauballergikern. Meistens können nur Kissen mit synthetischer Füllung wie Polyesterfasern, Schaumstoff oder Kunststoff-Watte gewaschen werden. Achte hier auf das Öko-Tex Standard 100 Siegel, damit dein Kind auf einem schadstofffreien Kissen schläft.

WICHTIG: Ein unruhiger Schlaf kann oft ein Zeichen für fehlenden Komfort sein. Wenn dein Kind sich im Schlaf oft umdreht und/oder die Nacht nicht durchschläft, kann das am Kissen beziehungsweise am fehlenden Kissen liegen. Womöglich ist das verwendete Kissen zu flach geworden, da sich der Abstand zwischen Schulter und Nacken deines Kindes vergrößert hat. Hier solltest du es mit einem neuen Kissen versuchen.

Welche Kinderkissen empfehlen Stiftung Warentest und Öko Test?

Leider gibt es weder von Stiftung Warentest, noch von Öko Test einen Vergleich für Kinderkopfkissen. Dennoch wurden von anderen Vergleichsportalen Tests durchgeführt, darunter vergleich.org, expertentesten.de und bild.de.

Bei den Vergleichen von vergleich.org/kinderkissen/ und www.bild.de/vergleich/kinderkissen-test/ schnitt das Irisette Bambino Kinderkissen von Badenia als Bestes der getesteten Kopfkissen für Kinder mit „Sehr gut“ ab.

Auf https://www.expertentesten.de/haushalt/kinderkissen-test/ ging das Modell Soft von Sikaini mit „Sehr gut“ als Vergleichssieger hervor, das Irisette Bambino Kinderkissen von Badenia hingegen wurde mit „Befriedigend“ bewertet.

Grundsätzlich solltest du beim Kauf eines Kinderkissens darauf achten, dass das Kissen mit dem Öko-Tex Siegel versehen ist. So vermeidest du, dass dein Kind mit eventuellen Schadstoffen in Berührung kommt. Achte auch darauf, dass keine optischen Aufheller bzw. Weißmacher verwendet wurden. Diese sollen Bezug, Reißverschluss und Etikette strahlend weiß machen, belasten dabei aber die Umwelt und können der Gesundheit deines Kindes schaden.

 

Welche Kinderkissen-Füllungen und -Bezüge gibt es?

KissenfüllungBeschreibung
DaunenSorgen für eine angenehme Wärme und haben eine gute Stützkraft. Eignen sich weniger gut für stark schwitzende Kinder, da sie Feuchtigkeit gut festhalten.
TierhaarTransportiert Feuchtigkeit besonders gut ab.
WattefüllungWenn das Kissen besonders weich sein soll.
ViscoschaumPasst sich der Körperform an, ist atmungsaktiv und stützt den Kopf gut. Eignet sich bei Kindern mit Rückenproblemen. Kann für Babys und Kleinkinder zu hart sein.
PolyesterLeicht und weich, hat eine gute Feuchtigkeitsregulierung und eignet sich sehr gut für Allergiker.
Kapokfasern„Pflanzendaunen“ sind ein völlig naturbelassenes Produkt. Weich, atmungsaktiv, wärmehaltend. Leiten Feuchtigkeit ab und halten durch Bitterstoffe Milben, Motten und Schimmelpilze fern.
KissenbezugBeschreibung
BaumwolleAngenehm auf der Haut, atmungsaktiv und pflegeleicht. Kann bei hohen Temperaturen gewaschen werden.
Microfaser/PolyesterBesonders atmungsaktiv, trocknen schnell. Diese Bezüge eignen sich sehr gut für Kinder, die viel schwitzen.
Biber/FeinbiberSehr weich und kuschelig. Eignet sich besonders gut im Winter, da es besonders gut wärmt.
FlanellÄhnlich wie Biber, nur leichter und daher angenehmer für Kleinkinder.
FrotteeFeuchtigkeitsregulierend und anschmiegsam. Pflegeleicht und das ganze Jahr verwendbar.

WICHTIG: Kinderkopfkissen mit Viscoschaumfüllung sind für Babys nicht gut geeignet, da deren Köpfchen noch zu leicht ist, um in den eher harten Memory-Schaum einzusinken. Auch bei Kindern, die sich im Schlaf häufig bewegen ist von einem Viscoschaumkissen abzuraten, da der Schaum einige Zeit braucht, um auf die Körperwärme zu reagieren.

Kissenarten

Welche unterschiedlichen Kinderkissen gibt es?

Kinderkissen muss nicht immer gleich Kinderkopfkissen bedeuten. Bei Kinderkissen unterscheidet man auch zwischen Nacken- Reisekissen, Sitzkissen sowie Kuschel- und Dekokissen. In unserem Vergleich haben wir uns auf Kinderkopfkissen spezialisiert, bei denen man zwischen den folgenden unterscheidet:

flaches-baby-kinderkissen
Flaches Baby-Kinderkissen

Flache Kinderkissen

Kopfkissen für Kinder sind im Allgemeinen flacher als jene für Erwachsene. Es gibt aber auch besonders flache Modelle, die vor allem für Babys und Bauchschläfer gedacht sind. Flachkissen sind meistens nicht höher als 5 cm und verhindern, dass die Wirbelsäule am Nacken abknickt, was zu einem schlechten Schlaf und auf lange Sicht auch zu Wirbelsäulenfehlstellungen – vor allem bei Babys – führen kann.

Hohe Kinderkissen

Dieser Kissentyp eignet sich für Kinder ab 5 Jahren. Mit ihrer Höhe von 7-10 cm eignen sich diese Kissen besonders für Seiten- und Rückenschläfer. Der Hohlraum zwischen Hals und Schulter wird mit dem Kissen ausgefüllt, sodass der Nacken angenehm gestützt wird. Für Babys und Bauchschläfer sind diese Kissen jedoch nicht zu empfehlen.

hohes-kinderkissen
Hohe Kinderkissen
harte-kinderkissen
Harte Kinderkissen

Harte Kinderkissen

Je praller gefüllt, umso härter wird das Kissen. Zudem sinkt der Kopf im Kissen weniger ein und der Nacken wird nicht abgeknickt. Auch spezielle Seitenschläferkissen, bzw. Nackenkissen sind durch das verwendete Füllmaterial – Viscoschaum – etwas härter. Bei vielen Modellen kann die Füllung reguliert werden, was insofern praktisch ist, dass das Kissen so je nach Belieben fester oder weicher gemacht werden kann. Diese Kissen eignen sich für Kinder ab 4 Jahren.

Weiche Kissen

Kinder schlafen gerne auf weichen, kuscheligen Kissen. So sind flache und hohe Kissen eigentlich immer weich, gefüllt mit besonders flauschigen Materialien wie Polyester oder Daunen. Diese Kissen lassen sich nach Belieben zusammen- und zurechtdrücken und sorgen so für Komfort beim Schlafen. Weiche, hohe Kissen eignen sich für Seiten- und Rückenschläfer, weiche, flache Kissen für Bauchschläfer und Babys.

weiches-kinderkissen
Weiche Kissen
Vorteile
Nachteile

Pflegetipps

Reinigung und Pflege von Kinderkissen

Damit dein Kind lange und vor allem gesund auf seinem Kissen schläft, haben wir folgende Tipps für dich:

  • Nach dem Schlafen sollte das Kissen ausgeschüttelt und ausgelüftet werden, vor allem, wenn das Kind im Schlaf schwitzt.

  • Achte beim Kissenkauf darauf, dass das Kissen bei 60°C waschbar ist, denn nur dann können Bakterien und Keime erfolgreich abgetötet werden.

  • Feder- und Kunstfaserkissen können meistens bei 60°C gewaschen werden. Wenn du dir nicht sicher bist, dann wasche das Kissen bei 40°C.

  • Die meisten Kissen können mit dem Wollwaschgang, dem Standard-Schonprogramm oder dem Feinwaschgang gewaschen werden.

  • Bei Daunenkissen solltest du einen Tennisball mit in die Waschmaschine legen. Dieser verhindert das Verklumpen der Federn.

  • Das Kissen sollte 2 bis 3 Mal pro Jahr gewaschen werden.

  • Den Bezug einmal die Woche wechseln, da der Speichelfluss im Schlaf angeregt wird.

  • Verwende Kissenbezüge aus 100% Baumwolle, denn diese können bei hohen Temperaturen gewaschen werden.

  • Verwende ein Feinwaschmittel ohne optische Aufheller. Wenn dein Kind am Kissen lutscht oder an einer Allergie leidet, empfehlen wir ein Sensitivwaschmittel.

  • Das Kissen an der frischen Luft und Sonne trocknen lassen. Trocknergeeignete Kissen solltest du bei einer geringen Temperatur trocknen.

  • Lege dir eventuell ein Reservekissen (auch ein billigeres Modell von IKEA…) zu. So hast du schnell eines zur Hand, sollte das Kissen im Schlaf dreckig werden.

Fragen & Antworten

FAQ Kinderkissen

  • Ab wann braucht mein Kind ein Kissen?

    Experten empfehlen ein Kissen für Kinder erst ab einem Alter von 18 Monaten. Babys sollten im ersten Lebensjahr ohne ein Kissen schlafen, denn der Abstand von Kopf zu Schultern ist so gering, dass ein Kissen den Nacken abknicken würde. Ab 18 Monaten eignet sich dann ein extra flaches, weiches Kissen. Je älter das Kind desto höher darf das Kissen sein. Dabei solltest du aber immer darauf achten, dass die Wirbelsäule deines Kindes auf derselben Höhe liegt, also eine gerade Linie bildet.

  • Wie hoch/groß sollte ein Kinderkissen sein?

    Bei Kinderkissen empfiehlt sich eine Größe von 40×60 cm. Bei der Höhe müssen die Faktoren Alter und Schlafposition des Kindes berücksichtigt werden. Bei Bauchschläfern jeden Alters empfiehlt sich generell ein flaches, weiches Kissen bis zu 5 cm. Seiten- und Rückenschläfer ab 5 Jahren können auf einem weichen Kissen von 7-10 cm schlafen.

  • Worauf muss ich beim Kauf eines Kinderkissens besonders achten?

    Als Kinderkissen eignen sich vor allem Kissen mit pflegeleichtem Füllmaterial. Du bist am besten beraten, wenn das Kissen waschbar ist. So wird gewährleistet, dass das Kissen immer sauber ist, bzw. es fasertief gereinigt werden kann. Achte auch darauf, dass das Kissenmaterial hochwertig, langlebig und schadstoffgeprüft ist. Bei den Bezügen eignen sich jene aus 100% Baumwolle am besten, da diese hautsympathisch und atmungsaktiv sind, sowie bei hohen Temperaturen gewaschen werden können.

  • Welche Füllungen eignen sich für Kinderkissen?

    Da Kinderkissen öfters gereinigt werden müssen, vor allem jene für Kleinkinder, eignen sich hier waschbare, synthetische Füllmaterialien wie Polyesterfasern oder Watte. Da Kinder sehr gerne auf weichen Kissen schlafen, eignen sich auch Füllungen aus Daunen, diese können jedoch nicht immer gewaschen werden und sind daher eher für größere Kinder empfehlenswert. Weiters eignen sich für größere Kinder auch Tierhaarfüllungen, diese leiten Feuchtigkeit gut ab. Viscoschaum ist dann sinnvoll, wenn der Nacken des Kindes besonders gut gestützt werden soll.

  • Wieviel kostet ein hochwertiges Kinderkissen?

    Auf dem Markt findet man Kinderkissen von 9 bis 40 €. Vor allem Kinderkissen, die teilweise oder ganz aus Polyester bestehen, gehören zu den günstigeren Modellen. Kissen mit Daunen- oder Viscoschaumfüllung kosten zwischen 20 und 40 €. In unserem Vergleich haben Kissen zwischen 20 und 32 € in puncto Qualität und Leistung am besten abgeschlossen. Rechne also für dein Kinderkissen mindestens 20 € ein.

Unsere Empfehlungen

Die TOP 5 Kinderkissen

Letzte Aktualisierung am 1.12.2021 / *Affiliate Links / Produktbilder von Amazon

Vorschau Produkt Bewertung Preis
UNSER TIPP ➤ Das Gesundheits - Kinderkissen ➤ UNSER TIPP ➤ Das Gesundheits - Kinderkissen ➤ 1.112 Bewertungen 32,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 1.12.2021 / *Affiliate Links / Produktbilder von Amazon

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnitt: 4.8 / 5. Bewertungen: 82

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?